DER THEATERBESUCH UND WEITERE KATASTROPHEN

Sa. 20.04.2019 (20:00 Uhr)
SILBERSAAL

DER THEATERBESUCH UND WEITERE KATASTROPHEN

SILBERSAAL IM DEUTSCHEN THEATER

Einlass: 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn


Dauer: ca. 140 Minuten (inkl. 20 Min. Pause)

Das ValentinKarlstadt Theater serviert gleich drei Einakter des legendären Komiker-Duos an einem Abend: Unter dem Titel Der Theaterbesuch und weitere Katastrophen vereinen sich Der verhexte Scheinwerfer, Der Firmling und – wie der Titel ja bereits verrät – Der Theaterbesuch in einer Zeitrevue mit skurrilen Liedern und valentinesken Zwischentexten.

Das ValentinKarlstadt Theater ist das einzige professionelle Valentin-Theater in Deutschland, das sich seit 1999 ganz dem Werke Karl Valentins und Liesl Karlstadts verschrieben hat. Dabei nimmt es sich sowohl beliebter Klassiker – wie den oben genannten oder Die Orchesterprobe – als auch unbekannterer Stücke wie Der Wilddieb, Ritter Unkenstein oder Die Raubritter vor München an. Die Inszenierungen sind dabei stets lebendig und ausgelassen, grotesk und absurd – eben einfach valentinesk.



DIALOGE IN DEUTSCHER SPRACHE


Schwerbehindertenrabatt: ab einem Behindertengrad von 50%, in den Ausweis eingetragene Begleitpersonen (Kennzeichen "B") erhalten ebenfalls Schwerbehindertenrabatt;
AUSWEISKONTROLLE BEIM EINLASS!

Kein Last-Minute-Tarif für Schüler, Studenten, Azubis, München Pass-Inhaber, BFD-Leistende

In der gewählten Kategorie sind keine Plätze verfügbar.

Verfügbarkeit

  • Verfügbar
  • Nicht verfügbar
  • Bereits im Warenkorb

Preise » Bestplatzwahl

PK Standard
31,60
PK Standard
28,50
PK Standard
23,80
Ggf. inkl. MwSt zzgl. Gebühren und Versandkosten

Warenkorb

Bitte wählen Sie die gewünschten Plätze.