Thomas Borchert in NOVECENTO - DIE LEGENDE VOM OZEANPIANISTEN

So. 08.03.2020 (19:30 Uhr)
Silbersaal

Thomas Borchert in NOVECENTO - DIE LEGENDE VOM OZEANPIANISTEN

SILBERSAAL IM DEUTSCHEN THEATER

Einlass: 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn


Dauer: ca. 90 Minuten

Musicalstar Thomas Borchert spielt das Ein-Personen-Stück Novecento – Die Legende vom Ozeanpianisten. Der musikalische Monolog wurde 1994 vom italienischen Schriftsteller Alessandro Baricco geschrieben und nun von Martin Maria Blau neu inszeniert. Das Stück handelt vom fiktiven, beispiellos virtuosen Pianisten Novecento und zählt zu den erfolgreichsten postmodernen Theaterwerken aus Italien. In dem Monolog erzählt Novecentos Freund Tim dessen Leben und der alleine handelnde Thomas Borchert übernimmt nicht nur die Rollen sämtlicher Personen, sondern bereichert das Stück zudem mit eigens dafür komponierten Klavierstücken und Improvisationen.
Auf einem Ozeandampfer wird im Jahr 1900 ein ausgesetztes Baby gefunden, dem die Matrosen den Namen seines Geburtsjahres geben: Novecento. Er wird auf diesem Schiff zum sagenhaften Ozeanpianisten, zu einer lebenden Legende. Mit seinem genialen Klavierspiel zwischen Volksmusik und Jazz wird Novecento weltberühmt, sogar der amerikanische Pianist Jelly Roll Morton fordert ihn zu einem Klavier-Duell heraus – Novecento siegt, doch sein schwimmendes Zuhause will er trotz seines Ruhms nicht verlassen. Nach dem Zweiten Weltkrieg soll das Schiff Virginian dann aber gesprengt werden, doch Novecento weigert sich immer noch, seine kleine „Welt“ zu verlassen und möchte lieber mit ihr untergehen…
Thomas Borchert ist einer der bedeutendsten Musicalstars im deutschsprachigen Raum und hat bis heute unzählige Musical-Hauptrollen in ganz Europa übernommen. Der Broadway-Komponist Frank Wildhorn hat ihm sogar das Musical Der Graf von Monte Cristo auf den Leib geschrieben.



Schwerbehindertenrabatt: ab einem Behindertengrad von 50%, in den Ausweis eingetragene Begleitpersonen (Kennzeichen "B") erhalten ebenfalls Schwerbehindertenrabatt, Rollstuhlfahrer wenden sich für eine Ticketbuchung bitte an die 089 55 234 444 oder unsere Mitarbeiter an der Theaterkasse

AUSWEISKONTROLLE BEIM EINLASS!

Kein Last-Minute-Tarif für München Pass-Inhaber, BFD-Leistende, Azubis

In der gewählten Kategorie sind keine Plätze verfügbar.

Verfügbarkeit

  • Verfügbar
  • Nicht verfügbar
  • Bereits im Warenkorb

Preise » Bestplatzwahl

PK Standard
34,90
PK Standard
31,40
PK Standard
26,20
Ggf. inkl. MwSt zzgl. Gebühren und Versandkosten

Warenkorb

Bitte wählen Sie die gewünschten Plätze.